Logo der Kampagne Paula hat 2 Mamas

Strategische Klage einer Regenbogenfamilie gegen Diskriminierung bei rechtlicher Elternschaft: Am 13. Januar 2021 wird das Oberlandesgericht Celle sich mit dem Fall befassen.

Das Bochumer Zentrum für Disability Studies hat eine weitere Stellungnahme zur Diskussion um Triage in Zeiten der COVID-19-Pandemie veröffentlicht und reagierte damit auf eine Anfrage des Bundesverfassungsgerichts, sich als Sachverständige im Rahmen einer Verfassungsbeschwerde einzubringen.

Der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte entscheidet zum gleichen Recht von Kindern mit Behinderungen auf Bildung und stellt fest: Chancengleichheit muss auch dann oberstes Gebot bleiben, wenn Haushaltskürzungen und andere Sparzwänge notwendig sind.

Palais des Nations in Genf

Passend zum 3. Dezember – dem Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen – überrascht die Staatenkonferenz zur UN-BRK mit einem großartigen Wahlergebnis für die Besetzung des UN-BRK-Fachausschusses: Ab dem 1. Januar 2021 gehören dem Ausschuss 9 Frauen an!